Eine unterhaltsame Revue über das öffnen von Türen · In ›Ausgeklinkt‹ verläßt Kunstflug das Prinzip der Ausstellung zugunsten einer Vorstellung: Sie begegnen dem freundlich-zudringlichen Handdrücker.
Eine unterhaltsame Revue über das öffnen von Türen · In ›Ausgeklinkt‹ verläßt Kunstflug das Prinzip der Ausstellung zugunsten einer Vorstellung: Sie begegnen dem freundlich-zudringlichen Handdrücker. | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Tür auf – Tür zu | Ausgeklinkt

Eine unterhaltsame Revue über das Öffnen von Türen

In ›Ausgeklinkt‹ zum 5. Designer‘ Saturday in Düsseldorf, Oktober 1993 verlässt Kunstflug das Prinzip der Ausstellung zugunsten einer Vorstellung: Sie begegnen dem freundlich-zudringlichen Handdrücker.

Zu Gesprächen nehmen Sie in der sitzenden Tür Platz oder im reisenden Entwurfsbüro.

Ungewöhnliche Türwelten tun sich auf, auch wenn die Tür zu bleibt und Sie den Gesprächen lauschen.

›Ausgeklinkt‹ wurde möglich durch die freundliche Unterstützung und Mitarbeit von FSB, Ata Tak, Juliane Trümmer, Ralf Eiling, Michael Hüsch, Ralf Henne, Sebastian Holthaus, Andreas Mühlenberend, Welf Oertel, Mösche Mennekes Schüten.